Tag der offenen Tür an der KGS Schwarmstedt am 27. Mai 2011

Dieses Jahr wurden die Sprachen Französisch und Spanisch von den Schülern selbst vorgestellt. Die Klasse 6G1 präsentierte in zwei Durchgängen Dialoge, die sie vorher im Unterricht erarbeitet hatten.

6G1 - Dialog auf dem Markt

von links: Leonie, Emma, Insa und Christine
von links: Victoria, Dorothea und Greta

Der Fachbereich Französisch wurde von Schülerinnen der 7G2 präsentiert. Sie haben „Schnupperfranzösisch für Anfänger“ angeboten. Wie man sieht, war das Publikum sehr jung.

7G2 - Schnupperfranzösisch

Der Fachbereich Spanisch wurde repräsentiert von Schülerinnen der Klasse 10 (1. Lernjahr Spanisch). Sie boten „Schnupperspanisch für Interessierte“ an.

Klasse 10 - Schnupperspanisch

Hier sieht man, Jung und Alt wollten am Spanisch-Schnupperunterricht teilnehmen.

Nach einer Phase der Zurückhaltung haben dann alle schnell mitgemacht und konnten sich schnell problemlos begrüßen. Es wurde viel gelacht. Die Arbeit aus Jahrgang 12 stellte Frau Vöttiner (die Spanischlehrerin im Jahrgang 12) vor,  das Ergebnis zum Thema „crimen“ war ein Kurzfilm auf Spanisch. Die Schüler erarbeiteten selbstständig ein Drehbuch und erstellten dann einen Film.

Im Nebenraum wurde von Frau O’Farriel, eine Spanischkollegin, Zumba zum Mitmachen  angeboten. Zumba ist eine Mischung aus Salsa und Fitnessgymnastik, hierbei hört man  latein-amerikanische Rhythmen, so dass man mitmachen muss.

Vielen Dank an alle, die für einen interessanten und angenehmen Nachmittag gesorgt haben. Insbesondere gilt mein Dank an die Schüler der 6 G 1, 7 G 2 und die Spanischschülerinnen der 10. Klasse für ihre Unterstützung.

 Frau Klingenberg (Französisch- und Spanischlehrerin)

Diese Seite ist hier zu Hause: http://kgs-schwarmstedt.de/index.php?id=117